INDUSTRIE 4.0 – Jobmaschine oder Jobvernichterin?

Die komplette Einladung als Download:

Einladung Industrie 4.0

Vortrag - Diskussion - Information

Nach Mechanisierung, Elektrifizierung und Informatisierung wurde mit Industrie 4.0 die nächste industrielle Revolution eingeläutet - übrigens das erste Mal in der Geschichte mit Ansage. Die vierte industrielle Revolution ist durch eine noch nie da gewesene Vernetzung über das Internet gekennzeichnet. Bis 2020 - so Prognosen - werden 6,5 Milliarden Menschen und 18 Milliarden Objekte miteinander vernetzt sein. So entsteht ein Internet der Dinge, Daten und Dienste oder ein "Internet of everything". Weiters gibt es die Verschmelzung der realen physischen mit der virtuellen Welt. Intelligente Produkte steuern jetzt nicht nur aktiv den Produktionsprozess, sie sind auch Plattform für neue Dienstleistungen und innovative Geschäftsmodelle.

Es informieren an diesem Abend:

Mag.a Dr.in h.c. Monika Kircher
(Infinion Technologies Austria AG, Senior Director)
&
LH-Stv.in Dr.in Gaby Schaunig
(zuständig für Technologie und Innovation)

 

Moderation: GR.in Irene Hochstetter-Lackner

 

Anschließend laden wir herzlich zu einem Umtrunk ein. Wir freuen uns auf deine Rückmeldung bis Montag, 10. Oktober 2016.

Ganz einfach per Mail an spoeklub@villach.at oder telefonisch unter 0664/82 77 799.