WAS SIND "RUFSEMINARE"?

"Rufseminare" sind maßgeschneiderte Angebote, die individuell von Ortsorganisationen, Sektionen und Fraktionen beim Renner-Institut Kärnten bestellt werden können. Die inhaltlichen Möglichkeiten sind so vielfältig wie der Bedarf und reichen von "Aktionismus" bis "Zeitung machen".

UND SO GEHT'S:

Kontaktiere uns mit dem Kontaktformular unten, ruf uns an oder sende uns eine E-Mail mit deinen Wünschen und Kontaktdaten. Wir kontaktieren eine/n passende/n Trainer/in und machen Dir ein inhaltliches und finanzielles Angebot.

Das Renner-Institut Kärnten übernimmt 50% des Trainer/innenhonorars, sowie die Fahrtkosten.

Für Informationen zu unseren Rufseminar-Angeboten kontaktiere uns!


ANRUF GENÜGT UND WIR ORGANISIEREN EIN MASSGESCHNEIDERTES PROGRAMM
"...WIR FAHREN AUF KLAUSUR."
Viele Parteiorganisationen und Fraktionen erarbeiten ihre längerfristigen Pläne auf Klausuren. Als Unterstützung für ein zielorientiertes Arbeiten bietet das Renner-Institut Moderator/innen, die gemeinsam mit euch die Klausur erfolgreich vorbereiten und gestalten.
"...BEI UNS GEHT'S RUND."
Wo viele Menschen miteinander arbeiten gibt's natürlich unterschiedliche Meinungen und Interessen. Daraus kann leicht ein Konflikt werden. Damit das Parteileben nicht von diesen mehr oder weniger ausgelebten Auseinandersetzungen lahm gelegt wird, bietet das Renner-Institut Konfliktmanagement- und Teambuilding-Seminare an.
"...MAN ERFÄHRT JA NICHTS."
Zu allen aktuellen Themen bietet das Renner-Institut Expertinnen und Experten, die zum ausgewählten Thema vor Ort Auskunft geben und sich der Diskussion stellen.
"...WER ZAHLT DENN DASS?"
Das Renner-Institut zahlt nach Absprache die Hälfte der Referent/innen-Kosten. Für die Verpflegung der Teilnehmer/innen und eventuelle Nächtigungen sorgt die abrufende Organisation.
"...WO MACHEN WIR DAS?"
Ein geeigneter Seminarort sollte selbst organisiert werden, wobei mindestens ein Seminarraum oder ein größeres Extrazimmer, in dem man ungestört arbeiten kann, vorhanden sein sollte. Notwendige Hilfsmittel wie Flipcharts, Pinwände oder Beamer stellt gegebenenfalls das Renner-Institut zur Verfügung.
"...WIE KOMME ICH DAZU?"
Mindestens 6 Wochen vor dem gewünschten Seminartermin deponiert man seinen Wunsch im Renner-Institut. Gemeinsam beginnen wir denn mit den Vorbereitungen.

Mögliche Angebote für Rufseminare können Sie hier abrufen.


RUFSEMINAR ANFRAGEN

Anrede (Pflichtfeld)

Vor-/Nachname (Pflichtfeld)

Pol. Funktion

E-Mail (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Welches Seminar ist für Sie interessant? (Pflichtfeld)

Welche Zielgruppe haben Sie? (Pflichtfeld)

Welchen Umfang des Seminars wünschen Sie?

Sicherheitscode: captcha