Einladung zur Podiumsdiskussion

 

TRUMP UND EUROPA!?

Montag, 11. März 2019, 18:00 Uhr
Renner-Institut Kärnten (SPÖ Landesorganisation)
Lidmanskygasse 15, 9020 Klagenfurt

 

Kein US-Präsident der letzten Jahrzehnte hat dermaßen polarisiert, wie Donald J. Trump. Seine Art der Politik, die sich von außen betrachtet ausschließlich nach seinem eigenen Motto "America First" orientiert, treibt nicht nur einen noch größeren Keil in bestehende Konflikte, wie mit dem Iran oder Russland, sondern spaltet zusehends die Beziehungen auch mit Verbündeten wie Europa und zB. Kanada. Selbst die Mitgliedsländer des Nordatlantikpakts, der NATO, sind vor seinen Entscheidungen, die in der Regel von ihm persönlich zu nächtlichen Stunden via Twitter mitgeteilt werden, nicht sicher.

An diesem Abend wollen wir der Frage nachgehen, wie die Politik des aktuellen US-Präsidenten, die Beziehungen mit Europa und der restlichen Welt verändern wird. Ist es wirklich eine Politik die "America First" im Focus hat, oder ist es ein genereller Plan, die bestehende Weltordnung grundlegend zu verändern.

 

Das Renner-Institut Kärnten hat dazu ausgewiesene Experten und Kenner eingeladen, um dieser Frage nachzugehen:

Begrüßung und Einbegleitung durch Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser

Am Podium:

Univ.-Prof. Dr. Heinz Gärtner
Universitätsprofessor Heinz Gärtner ist Lektor am Institut für Politikwissenschaft an der Universität Wien und an der Donauuniversität Krems. Er ist Herausgeber der Buchreihe Internationale Sicherheit des Peter-Lang Verlages. Er ist Vorsitzender des Beirates Strategie und Sicherheit der Wissenschaftskommission des Österreichischen Bundesheeres und u. a. Beiratsmitglied des International Institute for Peace in Wien. Bis Ende 2016 war Heinz Gärtner wissenschaftlicher Direktor des Österreichischen Instituts für Internationale Politik. Er hatte Forschungsaufenthalte und Gastprofessuren unter anderem am Institute for East-West-Security Studies in New York, an der Universität Stanford, am Kingʼs College in London, am World Policy Institute in New York, an der Johns Hopkins University in Washington, am St. Hugh’s College in Oxford sowie an den Universitäten von Vancouver, New Haven und Erlangen. Sein Werk Modelle europäischer Sicherheit: Wie entscheidet Österreich? wurde mit dem »Bruno Kreisky Anerkennungspreis für das Politische Buch« ausgezeichnet. Er ist Herausgeber der Buchreihe Internationale Sicherheit.

Dr. Eric Frey
Eric Frey ist leitender Redakteur und Textchef bei der Tageszeitung „Der Standard“, wo er seit 1991 tätig ist. Er unterrichtet auch internationale Beziehungen an der Webster University Vienna. Er hat einen Bachelor und Masters in Public Affairs von der Princeton University (USA) und hat an der Universität in Politikwissenschaften promoviert. Er ist Autor zahlreicher Bücher über Weltpolitik, die USA und internationale Wirtschaft.

Mag. Christine Muttonen
Christine Muttonen war von 1999 bis 2017 Abgeordnete zum Nationalrat und von Anfang an in der außenpolitischen Arbeit des Hohen Hauses eingebunden. Von 2009 bis 2017 war Muttonen Bereichssprecherin der Sozialdemokratischen Parlamentsfraktion für Außen- und EU-Politik. Ab 2014 Vize- und von 2016 bis Ende 2017 Präsidentin der parlamentarischen Versammlung der OSZE.

Moderation: Harry Koller
Harry Koller von 1994 bis 1999 Generalsekretär des Österreichischen Bundesjugendringes, in dieser Zeit ebenfalls Delegierter zur Generalversammlung der Vereinten Nationen, Mitglied des Advisory Boards der Jugendzentren des Europarates und Jugendvertreter der Republik in zahlreichen Gremien der Europäischen Union. Von 2004 bis 2011 leitete er die Österreichisch-Israelische Handelskammer in Wien und Tel Aviv. Aktuell Kandidat der SPÖ Kärnten zur Wahl des Europäischen Parlaments.

 

Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir zur Erörterung offener Fragen zu einem Come Together mit den Podiumsgästen bei Brötchen und Getränken ein.

Um Anmeldung wird hier Online, oder per Telefon 0463 56030 gebeten.

Univ.-Prof. Dr. Heinz Gärtner

Dr. Eric Frey

Mag. Christine Muttonen

Harry Koller

Büchertisch der Buchhandlung Heyn!

ANMELDUNG:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon

Teilnehmer insgesamt

Sicherheitscode: captcha